Logo John Sheppard Ensemble

 

Juni 2016

Auftritt im Rahmen der "1. Freiburger Chornacht"

Jubilee

Freitag, 24. Juni 2016; 19–24 Uhr, Freiburg Innenstadt

19:30 - Rathaus Innenhof

23:00 - Basler Hof

Hier das Programm zur 1. Freiburger Chornacht

Juli 2016

Amor l’ispiri - Möge Amor sie erleuchten: Auftritt beim Ebneter Kultursommer

Wohl kaum ein Thema wurde und wird so oft besungen wie die Liebe, das „höchste“ der Gefühle.
Eine kleine Auswahl unterschiedlichster Chorliteratur, die sich mit der Liebe auseinandersetzt, wird vom John Sheppard Ensemble in seinem Frühjahrsprogramm zu Gehör gebracht. Dabei wandeln die SängerInnen auf den Spuren der Dichter und Komponisten durch die Jahrhunderte:
Von der bildreichen Sprache des biblischen Hohelieds und Petrarcas über die „geistliche Liebe“ des Angelus Silesius und Sonette Shakespeares bis hin zum Surrealismus Paul Éluards spannt sich der Bogen, von den lebensfrohen Madrigalen Hans Leo Hasslers über die farbenreiche Harmonik in den Volksliedvertonungen Max Regers bis hin zu Klängen unserer Tage von Komponisten wie Alfred Janson, Gabriel Jackson oder Ola Gjeilo.
Jubilee

Sonntag, 24. Juli 2016, 20:00; St. Hilarius, Freiburg Ebnet

Kartenvorverkauf hier über ReserviX

Oktober 2016

Herbstkonzert "O Tod, wie wohl tust Du"

Isaac Albéniz (1860-1909): Salmo VI
Johannes Brahms (1833-1897): Warum ist das Licht gegeben op. 74,1
Charles Gounod (1818-1893): D'un coeur qui t'aime
Max Reger (1873-1916): O Tod, wie bitter bist Du op. 110,1
Otto Olsson (1879-1964): Jesu, dulcis memoria o. 40,4
Giuseppe Verdi (1813-1901): Pater noster
Sergei Rachmaninow (1873-1943): Bogorodiste devo op. 37,6
Charles H.H. Parry (1848-1918): Lord, let me know mine end'
Max Reger (1873-1916): Nachtlied op. 138,3

Freitag, 21. Oktober 2016 - 21:00; Candlelight-Konzert; kath. Kirche Hinterzarten

Samstag, 22. Oktober 2016 - 19:30; Konzert Herz-Jesu Kirche; Freiburg

Sonntag, 23. Oktober 2016 - 17:00; St. Bonifatius Kirche; Emmendingen