Logo John Sheppard Ensemble

 

Dirigent

Bernhard Schmidt absolvierte seine Studien der Schul- und Kirchenmusik sowie Chorleitung in Freiburg und Stockholm u. a. bei H.-M. Beuerle, A. Eby und M. Schuldt-Jensen. Während seines Studiums arbeitete er als Kirchenmusiker und freier Chorleiter in Freiburg und Stockholm mit verschiedenen Chören aller Leistungsstufen. Meisterkurse, Workshops und Hospitationen absolvierte er u.a. bei S. Halsey (Rundfunkchor Berlin), M. Creed (SWR Vocalensemble Stuttgart) und E. Ortner (Arnold-Schönberg-Chor Wien).

Als freischaffender Sänger wirkt er regelmäßig bei Projekten professioneller Kammerchöre wie z.B. des ChorWerk Ruhr (F. Helgath), der Gächinger Kantorei (H.-Chr. Rademann), des Kammerchors Stuttgart (F. Bernius) oder des Immortal-Bach-Ensembles (M. Schuldt-Jensen) mit.

Bernhard Schmidt ist seit 2010 Leiter des Ensembles für Alte Musik Chapelle de la Vigne in Freiburg sowie des Kammerchores Canta Nova Saar in Saarbrücken. Im Januar 2013 übernahm er die Leitung des John Sheppard Ensembles. Seit März 2013 ist er Verbandschorleiter und Leiter der Chorleiterausbildung des saarländischen Chorverbandes SCV, im gleichen Jahr erhielt er den Kulturpreis des Regionalverbandes Saarbrücken zugesprochen. 2015 wurde Bernhard Schmidt zum künstlerischen Leiter des Vokalensembles Consonans Zürich berufen. Tätigkeiten als Gutachter/Juror, die Teilnahme an Wettbewerben, CD- und Rundfunkproduktionen runden seine künstlerische Tätigkeit ab.

Weitere Informationen:
www.schmidt-bernhard.com
Porträt in der Badischen Zeitung "Viel in Bewegung"